Hilfe und Lernen

Wir helfen dir gerne weiter

Wie kann ich mit Bookable Calendar "Im Auftrag buchen"?

Mit Bookable Calendar sparst du beim Planen von Meetings viel Zeit und Mühe. Du kannst deine eigenen Einstellungen und Regeln festlegen und einen personalisierten Link teilen, der deine Verfügbarkeit anzeigt.

Mehr dazu erfährst du hier: Was ist My Bookable Calendar?

Und hier:
Wie richte ich meinen Bookable Calendar ein?

Doch was, wenn du die Verfügbarkeit mehrerer Personen bei der Terminplanung berücksichtigen musst? Oder falls du im Auftrag einer anderen Person buchst, sodass deine Verfügbarkeit keine Rolle spielen soll? Oder du planst ein Meeting für mehrere Teilnehmer? Bookable Calendar bietet auch hier die passende Lösung!

Anstatt im Vorlauf mühsam Terminoptionen mit allen Beteiligten abzusprechen, erstellst du einfach einen Bookable Calendar, synchronisierst die Kalender aller Teilnehmenden und bekommst alle Verfügbarkeiten in Echtzeit angezeigt. 

Sobald ein Teilnehmer einen Termin bucht, werden alle relevanten Personen benachrichtigt und der Termin automatisch  (optional) in ihren Kalendern eingebucht.

"Im Auftrag buchen"

Die „Im Auftrag buchen“ Funktion findest du in den Einstellungen des Bookable Calendar unter dem Register „Check for conflicts“ (Auf Konflikte prüfen).

Hier kannst du alle Kalendereinstellungen für den Bookable Calendar einrichten.

Screenshot_2020-12-02_at_14.23.28.png

 

Klicke auf „Edit“ (Bearbeiten) und wähle alle Kalender aus, die bei der Verfügbarkeitsanzeige deines Bookable Calendar berücksichtigt werden sollen. An alle hier ausgewählten Kalender, die mit einer E-Mail-Adresse verknüpft sind, wird außerdem eine Kalendereinladung versendet, damit der Termin in die Kalender der Beteiligten eingebucht werden kann.

Falls du möchtest, dass ein bestimmter Kalender im Bookable Calendar berücksichtigt wird, aber keine Kalendereinladung an die damit verknüpfte E-Mail verschickt werden soll, kannst du dies über "delete email" (E-Mail löschen)  einrichten. Du kannst aber auch E-Mail-Adressen von Kalendern hinzufügen, an die du Kalendereinladungen verschicken möchtest.


Dein eigener verbundener Kalender erscheint an oberster Stelle. Falls du ihn ausgewählt hast, wird deine Verfügbarkeit für diesen Bookable Calendar berücksichtigt und jeder gebuchte Termin in deinen Kalender eingetragen. Hebe die Auswahl auf, falls du das lieber nicht möchtest.

Alle gebuchten Termine werden dann trotzdem mit deinem Kalender synchronisiert, jedoch nicht als belegte, sondern als weiterhin verfügbare Zeiten.

Was this information easy to find?

Please help us improve by rating your experience.

thumb_down
thumb_up