Hilfe und Lernen

(Die deutsche Version dieser Seite ist derzeit in Bearbeitung. Bitte benutzen Sie so lange die englische Seite.)

iCal mit Doodle verbinden

Das Synchronisieren von iCal-Kalendern wird über Apples kostenlosen Service iCloud und Doodles iCloud-Anbindung unterstützt.

Wenn Sie bereits über ein iCloud-Konto verfügen, können Sie zum Schritt „iCloud mit bestehendem Konto einrichten” springen. Wenn Sie Apple Services wie den iTunes Store nutzen, haben Sie wahrscheinlich schon eine Apple ID.


 

iCloud ohne bestehendem Konto einrichten


Wenn Sie weder iCloud noch sonst einen Service von Apple nutzen, können Sie sich mit Ihrem Mac oder iPhone kostenlos anmelden. Wir erklären Ihnen, wie Sie dies mit Ihrem Mac durchführen.

1. Auf Ihrem Mac öffnen Sie die „Systemeinstellungen" und wählen iCloud (bitte beachten Sie, dass iCloud mindestens Mac OS 10.7 Lion oder höher voraussetzt).

Mac Systemeinstellungen – iCloud

2. Klicken Sie auf „Eine Apple ID erstellen...", um sich für einen neunen iCloud-Account anzumelden. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und schließen Sie die Anmeldung ab.

iCloud – Apple ID erstellen

3. Folgen Sie nun der untenstehenden Anleitung ab Schritt 3.


 

iCloud mit bestehendem Konto einrichten


1. Auf Ihrem Mac öffnen Sie die „Systemeinstellungen" und wählen iCloud (bitte beachten Sie, dass iCloud mindestens Mac OS 10.7 Lion oder höher voraussetzt).

Mac Systemeinstellungen – iCloud

2. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an. Wenn Sie gerade erst eine Apple ID angelegt haben, sind Sie bereits eingeloggt.

3. Sie werden nun gefragt ob Sie Ihre Kalender mit iCloud zusammenführen wollen. Klicken Sie auf "Merge" und Ihre Kalender synchronisieren sich automatisch mit iCloud. Somit sind sie ab sofort auch auf Ihrem iPhone und bei Doodle verfügbar.



4. Nachdem Sie Ihre Kalender mit iCloud verbunden haben, können Sie Ihr iCloud-Konto mit Doodle verbinden. Dafür benötigen Sie ein Doodle-Konto. Wenn Sie noch keines haben, können Sie sich hier anmelden.

Um iCloud mit Doodle zu verbinden, öffnen Sie doodle.com in Ihrem Browser und rufen „Doodle-Konto verwalten” auf. Wählen Sie anschließend aus dem linksstehenden Menü „Ihre Kalender”. Klicken Sie auf „Mit iCloud verbinden“, geben Sie Ihre Daten ein und Doodle kümmert sich um den Rest.

Mit iCloud verbinden


Das war es auch schon. Jetzt können Sie alle Services von Doodle mit iCloud synchronisieren und Ihre Kalendereinträge sind auf Doodle, Ihrem Mac und Ihrem iPhone verfügbar.
War dieser Beitrag hilfreich?

Please help us improve the experience by rating this article

thumb_down
thumb_up
0 von 4 fanden dies hilfreich
Zurück an den Anfang